RAUM für TANZ: Kurse für Zeitgenössisches Ballett & Zeitgenössischen Tanz ab 09.01.2017

Dezember 27th, 2016 | Posted by Eva-Maria in Kurse/Workshops - (Kommentare deaktiviert für RAUM für TANZ: Kurse für Zeitgenössisches Ballett & Zeitgenössischen Tanz ab 09.01.2017)

Das neue Jahr steht vor der Tür und bereits ab 09.01.2017 beginnen wieder meine wöchentlich stattfindenden Kurse in meinem RAUM für TANZ!

* Zeitgenössisches Ballett *
Zeitgenössisches Ballett Level 1, 1/2, 2, 2/3 und 3
Ballett für AnfängerInnen, WiedereinsteigerInnen und Fortgeschrittene als wunderbares Körpertraining!
Egal ob oder wie viel Vorerfahrung bereits gemacht wurde – durch das Angebot an vielen verschiedenen Levels finden wir den richtigen Kurs um entweder Ballett von Grund auf zu lernen oder das bereits bestehende Können bestmöglich zu fördern und weiterzuentwickeln.

* NEU: Zeitgenössische Tanz-Improvisation für erfahrene TänzerInnen *
Die Tanz-Improvisation ist eine Möglichkeit, den eigenen Bewegungen Raum zu geben und neues Bewegungsmaterial zu erforschen. Durch unterschiedliche Aufgabenstellungen ist es möglich, neue Bewegungssprachen und -dynamiken zu entwickeln, diese auszuprobieren, im Körper zu integrieren und somit das eigene Bewegungsspektrum zu erweitern.
Eine Einheit lang ganz im Moment sein, achtsam sein und der eigenen Kreativität und Phantasie freien Lauf lassen!

>> Gerne helfe ich bei der Einteilung in das richtige Level!

* Schnuppern in der ersten Kurswoche *
In der ersten Kurswoche ab 09.01.2017 ist es wieder möglich einmalig jeden Kurs um je € 15.- auszuprobieren und danach zu entscheiden, ob man in den Kurs einsteigt.
>> Bei Interesse bitte rasch melden, da die Kursplätze beschränkt sind!

* Noch mehr Tanzen & Bewegen im RAUM für TANZ *
Neben meinen Kursen gibt es ein schönes Angebot von Zeitgenössischen Tanztrainings von meinen lieben Kolleginnen Lisa Lengheimer & Tanja Dinter, Martina Haager, Inge Gappmaier und Aurelia Staub im RAUM für TANZ! Neu ist ab Jänner das Pilates-Angebot von Sonja Haupt, die sowohl Gruppenkurse als auch Personaltrainings anbietet.
>> Informationen dazu bitte direkt bei der jeweiligen Kursleiterin einholen!

Frohe Weihnachten / Einblicke 2017

Dezember 22nd, 2016 | Posted by Eva-Maria in Cranio | Ernährung | Kurse/Workshops | Tanz | Tanzmedizin - (Kommentare deaktiviert für Frohe Weihnachten / Einblicke 2017)

Ich wünsche euch allen ein schönes und ruhiges Weihnachtsfest und einen guten Start in das neue Jahr 2017!

Das Jahr 2016 hat mich erneut tiefer in viele Bereiche eintauchen lassen:

* Schöne Dinge brauchen schöne Orte *
Unverhofft konnte ich wieder dem Tanz einen neuen Raum geben. Kurz nach der Schließung unseres salon emmer 5 wurde ich kontaktiert, ob ich nicht die Räumlichkeiten meines heutigen RAUM für TANZ übernehmen möchte. Es soll wohl so sein und somit habe ich mit Juli in der Neubaugasse 31 meine Tanztüren geöffnet und bin sehr dankbar für die vielen treuen TänzerInnen, die mir im letzten Jahr gefolgt sind und mir immer wieder so schöne Unterrichtsstunden bescheren!

Meine Praxis für Ernährung und Cranio Sacrale & Biodynamische Körperarbeit Zone C – Raum für Körper & Stille ist inzwischen ein Zuhause für mich geworden und hat mich auch dieses Jahr durch viele schöne Sitzungen und Gespräche getragen. Auch hat sie mir in der intensiven Arbeit an meinem Buch Ernährung für Tänzer, das im Frühling erschienen ist, einen ruhigen Ort zum Arbeiten geboten.

* Tanz I Ernährung I Cranio *
Das ist meine wunderbare Mischung und meine Leidenschaft und ich lebe sie zum Glück jeden Tag:
Das Tanzen mit den vielen tanz-begeisterten Menschen, die Ernährungs-Workshops mit den Tanz-Studierenden und TänzerInnen aus aller Welt, das künstlerische Arbeiten, die Einzelsitzungen in der Praxis, der Aufbau und die Organisation der Cranio-Fortbildungsreihe in Wien und die Arbeit für unsere Berufsgruppe in der Berufsvereinigung für Tanzpädagogik.
All das bereichert mich jeden Tag und genau das wünsche ich mir auch für das kommende Jahr und freue mich, wenn sich unsere Wege dabei wieder treffen!

*** Hier ein Einblick in das neue Jahr: ***

– Kursbeginn 2. Trimester aller meiner Kurse für Zeitgenössisches Ballett und NEU Zeitgenössische Tanz-Improvisation in der Woche ab 9.1.2017
Cranio Sacrale & Biodynamische Körperarbeit und Ernährungstraining in meiner Praxis „Zone C – Raum für Körper & Stille“ – Termine nach Vereinbarung
Vorbereitungskurs für die Zulassungsprüfung Zeitgenössische Tanzpädagogik an der MUK Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien (vorm. Konservatorium Wien PU) von 02.02.-05.02.2017
Vortrag „Ernährung und ihr Einfluss auf Verletzungen“ am 17.2.2017 im Rahmen der Tanzmedizinischen Tage Wien 2017
– Dozentin in der berufsbegleitenden Ausbildung im Chladek®-System/Tanzpädagogik, Einstieg im Sommer 2017 wieder möglich
Fortbildungsreihe Cranio Sacrale Biodynamik für ausgebildete Cranio-Sacral-Praktiker

Solo-Performance echt.zeit.stück am 14.12.2016 im Rahmen von Raw Matters Large & Long

Dezember 8th, 2016 | Posted by Eva-Maria in Tanz - (Kommentare deaktiviert für Solo-Performance echt.zeit.stück am 14.12.2016 im Rahmen von Raw Matters Large & Long)

Kurz vor Jahresende gibt es einen künstlerischen Beitrag von mir: Die Solo-Performance echt.zeit.stück, die ich über einen Zeitraum von ca. 2 Stunden am Mittwoch, 14.12.2016 im Zeitraum von ca. 19.30-21.30 Uhr zeigen und kreieren werde.
_____________

echt.zeit.stück
echt.zeit.stück gilt als eine Fortführung meiner intensiven Beschäftigung mit der Echtzeit-Komposition und Präsenz im Tanz und der daraus resultierenden Veränderung und Verdichtung der eigenen Wahrnehmung und Körperlichkeit und deren Umsetzung in Bewegung.

FuV-
echt.zeit.stück entsteht im Laufe des Abends von Raw Matters – Large & Long und beschäftigt sich mit der Frage, ob und wie intensiv Präsenz in einem Tanzstück festgehalten werden kann.
Um aus einer Echtzeit-Komposition eine Art wiederholbare Struktur (Stück) zu entwickeln, bediene ich mich einer Differenzierung auf zeitlicher Ebene:

Bewegung ohne Erinnerung (Echtzeit-Komposition) – Erinnerung von Bewegung (Wiederholung) – Neues Erleben von Erinnerung (Reflexion).

Da die Bewegungssprache als Kommunikationsmittel zwischen dem eigenen und fremden Körper für mich besonders im Fokus von Präsenz liegt, werden alle Anwesenden unweigerlich Teil von echt.zeit.stück.

(Foto: `F-u-V´ / Christopher Fuchs)
_____________

Raw Matters Large & Long am 14.12.2016, ab 19.30 Uhr
Veranstaltungsort: Arbeitsplatz – Siegfriedgasse 23/Tor 1, 1210 Wien
freiwillige Spende (der gesamte Erlös geht an die KünstlerInnen)