Workshop „Ernährung und ihr Einfluss auf Verletzungen“ am 14. Kongress für Tanzmedizin Frankfurt

Mai 28th, 2018 | Posted by Eva-Maria in Ernährung | Tanzmedizin - (Kommentare deaktiviert für Workshop „Ernährung und ihr Einfluss auf Verletzungen“ am 14. Kongress für Tanzmedizin Frankfurt)

Samstag, 02.06.2018, Vortragsblock IV, 15:45-16:45 Uhr, Hochschule für Musik und Darstellende Kunst (HfMdK) in Frankfurt am Main
Programm Samstag

TänzerInnen sind HochleistungssportlerInnen der Bühne – um leistungsstark zu sein und Verletzungen vorzubeugen, ist neben dem Training eine ausreichende und ausgewogene Ernährung essentiell.
Aufgrund des dicht getakteten Tagesablaufs und des meist notwendigen schlanken Körpers kommt es unter TänzerInnen oftmals zu Phasen von unausgewogener Ernährung, auch Diäten und Essstörungen können die Folge sein. Die verminderte Nahrungsaufnahme und der meist niedrige Körperfettanteil können zu rascheren Verletzungen des Bewegungsapparates oder zu Zyklusunregelmäßigkeiten führen.
In diesem Vortrag wird das Zusammenspiel dieser Faktoren anhand der „Triade der Tänzerin“ aufgezeigt und es werden weitere wichtige Nährstoffe für TänzerInnen und deren Auswirkungen beleuchtet.

Weitere Informationen zum Kongress: tamed.eu/vernetzen/kongress/

Solo-Performance echt.zeit.dialog am 27.5.2018 I ab 19.00 Uhr I Schallformgalerie

Mai 12th, 2018 | Posted by Eva-Maria in Tanz - (Kommentare deaktiviert für Solo-Performance echt.zeit.dialog am 27.5.2018 I ab 19.00 Uhr I Schallformgalerie)

Solo-Performance echt.zeit.dialog am Sonntag, 27.5.2018 ab 19.00 Uhr in der Schallformgalerie I Geblergasse 42, 1170 Wien I Dialoge finden im Zeitraum zwischen 19.00 und ca. 21.30 Uhr statt

Diese Performance ist Teil meiner aktuellen Zusammenarbeit mit dem Komponisten Rupert Huber

Die Vernissage des Musikbilds findet am Sonntag, 13.5.2018 um 17.00 Uhr in der Schallformgalerie statt und danach spielt Rupert Huber ab 20.00 Uhr im Rahmen des 20 Jahre rhiz-Festivals das 3 stündige Solo Konzert „Hellblau“ (Rhiz Vienna, U-Bahnbogen 37-38, 1080 Wien).