Workshop Zeitgenössischer Tanz und Chladek®-Tanztechnik für AnfängerInnen

Oktober 21st, 2013 | Posted by Eva-Maria in Kurse/Workshops - (Kommentare deaktiviert für Workshop Zeitgenössischer Tanz und Chladek®-Tanztechnik für AnfängerInnen)

Samstag, 23.11.2013, 10.00-15.00 Uhr (inkl. Mittagspause)

Ort: salon emmer, Ungargasse 3, 1030 Wien
Preis: € 75.-

Anmeldung und Information:
Eva-Maria Kraft, BA
mail@evamaria-kraft.at oder +43 650 4343773
Anmeldung und Bezahlung bis spätestens 10.11.2013!
(Die Kontoinformationen werden bei Anmeldung bekannt gegeben)


Inhalt:

Dieser Workshop gibt Einblicke in den Zeitgenössischen Tanz und die Chladek®-Tanztechnik.
Bestandteile sind:

Wahrnehmungsübungen, um das Bewusstsein für den eigenen Körper zu steigern

– ein tänzerisches Basistraining, um den Körper zu kräftigen

– Erlernen und Üben von Elementen der Chladek®-Tanztechnik

Improvisationen, um Bewegung im Körper zu integrieren

Choreografien, um Erlerntes anzuwenden

Die Chladek®-Tanztechnik basiert auf den anatomischen Gegebenheiten des Körpers und den physikalischen Gesetzmäßigkeiten von Bewegung. Sie bedient sich einer eigens entwickelten, klaren Terminologie und gilt als zeitlose und stilfreie Tanztechnik, die eine technische Grundlage bietet, um sich flexibel und mühelos in der stilistischen Vielfalt des Tanzes zu bewegen. Eigenes Erleben, Erfahren und Verstehen von Bewegung und Bewegungsprinzipien stehen im Vordergrund, um sie anschließend im eigenen Körper integrieren, anwenden und weiterführend auch analysieren zu können.

Weiters werden im Workshop Informationen zu Fortbildungsmöglichkeiten im Chladek®-System und zur Berufsbegleitenden Ausbildung zur TanzpädagogIn im Chladek®-System gegeben (siehe auch www.rosalia-chladek.com).

Es besteht die Möglichkeit nach dem Workshop in den Zeitgenössischen Tanzkurs Level 1 am Mittwoch um 16:00 Uhr einzusteigen (Info: salon emmer kurse)!

Konservatorium Wien PU: Klassenabend Tanzpädagogik

Oktober 20th, 2013 | Posted by Eva-Maria in Tanz - (Kommentare deaktiviert für Konservatorium Wien PU: Klassenabend Tanzpädagogik)

Die Abteilung Tanz am KONS.wien präsentiert am 29. und 30.Oktober 2013 ein neues Programm mit Studierenden der Zeitgenössischen Tanzpädagogik.
Unter dem Titel “physical playground” zeigen die Studierenden der 2.-4.Ausbildungsklassen short works aus den Bereichen Improvisation, Akrobatik, Rhythmik, Tanztechnik, Interdisziplinäres Gestalten und Choreografie.

physical playground
DI 29. und MI 30.Oktober 2013 19:00
KONS.theater (ehem. Leonie Rysanek Saal)

Konservatorium Wien Privatuniversität
Johannesgasse 4a, 1010 WIEN

Kartenreservierung: kassa@konswien.at
01/512 77 47 / 89329
Kartenpreise: € 15,00 / € 9.- (ermäßigt)

tamed: Diskussionsabend “Physiotherapie für Tänzer – gibt es einen besten Standard?”

Oktober 12th, 2013 | Posted by Eva-Maria in Tanzmedizin - (Kommentare deaktiviert für tamed: Diskussionsabend “Physiotherapie für Tänzer – gibt es einen besten Standard?”)

Als Diskussionsgrundlage präsentiert Markus Martin, Physiotherapeut mit langjähriger Erfahrung in tanzmedizinischer Betreuung, die Ergebnisse einer qualitativen Studie zu diesem Thema. Eine Kurzzusammenfassung des diskutierten Artikels gibt es hier: www.ingentaconnect.com/content/jmrp/jdms/2013/00000017/00000001/art00002

Termin: Montag, 4.11.2013 von 17:30 bis 19:00 Uhr
Ort: Austria Classic Hotel Wien; Praterstraße 72, 1020 Wien.
Kostenlos: Für tamed-Mitglieder gegen Vorlage des Mitgliederausweises und alle Tanzschaffenden kostenfrei. Nicht-Mitglieder aus Gesundheitsberufen: 10€

Unverbindliche Voranmeldung erbeten an: oesterreich@tamed.de