Lecture-Perfomance „Doppelgänger“: Konferenz „Digitalisation of Work“ des BMASK im Austria Center Vienna

Am 19.9.2018 zeigen wir mit der transdisziplinären Forschungsgruppe Gruppe H.A.U.S. in Form einer Lecture-Performance eine wissenschaftliche Präsentation unseres Roboter-Tanz-Projekts auf einer Konferenz des BMASK zum Thema ‚Digitalisation of Work‘ im Austria Center Vienna. Live Stream h-a-u-s.org

Workshop „Ernährung und ihr Einfluss auf Verletzungen“ am 14. Kongress für Tanzmedizin Frankfurt

Samstag, 02.06.2018, Vortragsblock IV, 15:45-16:45 Uhr, Hochschule für Musik und Darstellende Kunst (HfMdK) in Frankfurt am Main Programm Samstag TänzerInnen sind HochleistungssportlerInnen der Bühne – um leistungsstark zu sein und Verletzungen vorzubeugen, ist neben dem Training eine ausreichende und ausgewogene Ernährung essentiell. Aufgrund des dicht getakteten Tagesablaufs und des meist notwendigen schlanken Körpers kommt es […]

Solo-Performance echt.zeit.dialog am 27.5.2018 I ab 19.00 Uhr I Schallformgalerie

Solo-Performance echt.zeit.dialog am Sonntag, 27.5.2018 ab 19.00 Uhr in der Schallformgalerie I Geblergasse 42, 1170 Wien I Dialoge finden im Zeitraum zwischen 19.00 und ca. 21.30 Uhr statt Diese Performance ist Teil meiner aktuellen Zusammenarbeit mit dem Komponisten Rupert Huber Die Vernissage des Musikbilds findet am Sonntag, 13.5.2018 um 17.00 Uhr in der Schallformgalerie statt […]

Workshop „Ausgewogene Ernährung für Tanzschaffende“ am K3 – Zentrum für Choreografie Hamburg

Donnerstag, 17.05.2018, 19:00-21:30 Uhr, Kampnagel – K33 Um den körperlichen Anforderungen ihres Berufs gerecht zu werden, ist eine gesunde Ernährung und optimale Flüssigkeitsaufnahme für Tanzschaffende sehr wichtig. Gesundes Essen ist notwendig, um fit zu bleiben, Nährstoffmangel im Körper vorzubeugen und Erholungsphasen sinnvoll zu unterstützen. Ein oft unregelmäßiger Tagesablauf macht es jedoch schwer, sich ausgewogen und […]

„Pillenwirtschaft“ I Nahrungsergänzungsmittel für TänzerInnen – Artikel „tanz – Zeitschrift für Ballett, Tanz und Performance“

In der aktuellen Ausgabe von „tanz“ ist mein Artikel „Pillenwirtschaft“ über Nahrungsergänzungsmittel für TänzerInnen erschienen. Es geht um die Frage, ob es Zusätze in der TänzerInnen-Ernährung überhaupt braucht? Ist eine sogenannte „ausgewogene“ Ernährung nicht ausreichend? Sind Eiweiß-Shakes schädlich? Zusätzlich zu den Informationen gibt es einen Überblick über die wichtigsten Vitamine und Mineralstoffe und praktische Ernährungstipps […]